2021


Nachruf für Siegfried Hübner

Ein Trachtlerherz hat aufgehört zu schlagen. 

Der Trachtenverein Seetaler Kirchseeon nimmt Abschied von seinem Mitglied Siegfried Hübner. Er ist im Alter von 79 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit am 04. November 2021 verstorben.

Sigi, wie wir ihn nannten, war 36 Jahre lang aktiv im Verein tätig. Lange Jahre hat er als 1. Fähnrich mit Stolz unsere Vereinsfahne getragen und diese viele Jahre bei sich zu Hause aufbewahrt und gepflegt.

17 Jahre lang hatte er als 2. Vorstand die Geschicke des Vereins mitgelenkt. Sein Rat hat den Mitgliedern stets viel bedeutet. Sigi trug seine Tracht mit Stolz und war bei unseren zahlreichen Veranstaltungen immer gerne dabei.

So lange es seine Gesundheit zu lies, besuchte er noch unsere Vereinsabende und fühlte sich wohl in unserer Mitte. Wir werden ihm ein ehrendes Gedenken erhalten.


Nikolausfeier 2021

Aufgrund der Corona Pandemie musste schon letztes Jahr unsere traditionelle Nikolausfeier abgesagt werden. Die Enttäuschung war natürlich groß. Umso bewegender war dann das aus der Not entstandene Projekt „Nikolausfeier dahoam“. Die Trachtler nahmen ihre Rollen in Kurzfilmen zuhause auf und die Jugendleitern schnitten aus diesen Schnipseln einem Film zusammen.

Dieses Jahr waren die jungen Trachtler wieder fleißig und bereiteten sich hoffnungsvoll auf eine Präsenzfeier vor. Seit den Sommerferien wurden Texte auswendig gelernt und Lieder eingeübt. Es gab ein Theaterseminar und viele Proben im Rahmen der Möglichkeiten.

Trotzdem haben wir uns jetzt in Absprache mit der Vorstandschaft, der Eltern und Jugendlichen wegen der aktuellen Situation gegen eine Aufführung entschieden, natürlich schweren Herzens. In Anbetracht der steigenden Infektionszahlen wollen wir dieses Risiko nicht eingehen. Jedoch wird es wieder eine „Nikolausfeier dahoam“ geben. Schließlich sollen all die Mühen der Jugendlichen nicht umsonst gewesen sein!

Das Stück dreht sich um einen magischen Globus, mit dessen Hilfe die Kinder alle Länder dieser Welt bereisen und so erfahren, wie man in den verschiedenen Regionen Weihnachten feiert.

Sollten Sie Interesse an unserem Weihnachtsfilm haben wenden Sie sich gerne an unseren Vorstand Josef Götz (Tel.: 08091 3276).

In diesem Sinne wünscht die Seetaler Jugend einen besinnlichen Advent.

Bleiben Sie gesund.


Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Am vergangen Samstag, den 09.10.2021, fand die Jahreshauptversammlung des Trachtenvereins Seetaler Kirchseeon statt. Es war aus vielerlei Hinsicht ein besonderer Abend für alle anwesenden Trachtler. Zum einen, da aufgrund der immer noch andauernden Corona Siutation lange Zeit Vereinsaktivitäten nicht möglich waren. So fand unsere erste Ausschusssitzung in diesem Jahr im Juni statt, der erste Vereinsabend folgte dann im Juli. Zur Jahreshauptversammlung trafen sich insgesamt 52 Mitglieder, so viele wie seit knapp zwei Jahren nicht mehr. Für uns fühlte es sich fast so an wie früher, das lässt das Herz höherschlagen!

Ein weiterer Grund, der diesen Abend so besonders machte, war die hohe Zahl an Ehrungen. Geehrt wurden insgesamt 30 Seetaler Trachtler, die bereits seit mind. 10 Jahren Mitglieder im Verein sind. 1. Vorstand Josef Götz, 2. Vorstand Fabian Popp und Schriftführerin Sylvia Pusa überreichten gemeinsam, im Namen der Seetaler, den anwesenden Jubilaren Urkunden und Anstecker, für ihre langjährige Mitgliedschaft.

Gisela und Josef Götz, Herwig Hofer, Werner Reisacher, Herbert Schafbauer sowie Robert Scharnagl feiern in diesem Jahr ihr 40-jähriges Jubiläum. Manfred Pusa feiert 30 Jahre und Sophie Schwarzenberger 25 Jahre Mitgliedschaft. Rita und Klaus Frankenberger, Markus Lechner und Matthias Rauch feiern ihr 10-jähriges Jubiläum.

Ebenfalls geehrt, aber an diesem Abend leider nicht anwesend, wurden Christa Porer für 50 Jahre, Maria Grundei und Roswitha Eck für 45 Jahre, Otto Eck zusammen mit August Ihrenberger und Ulrike Reisacher für 40 Jahre, sowie Hildegard Schramm für 30 Jahre Mitgliedschaft. Florian Schmid, Rudolf Kappelmeier und Hildegard Rieder haben in diesem Jahr 25-jähriges und Thomas Kroll 20-jähriges Jubiläum. Sabine Wende, Daniela Popp und Sandra Kist feiern 15 Jahre, Ernst Fuchs feiert zusammen mit Stefanie Lutz, Carola Höger und Dr. Wolfgang Höger 10 Jahre Mitgliedschaft bei den Seetalern.

Neben den Ehrungen standen auch die Jahresberichte der Vorstandschaft, sowie einige weitere Themen auf dem Programm. Eines davon war die Einladung vom Oberpfälzer Gauverband für das Gaufest in Bruck/OPf. in Verbindung mit dem Deutschen Trachtenfest und 100-jährigem Gründungsfest vom TV Bruck vom 15. – 19.06.2022. Bei der Frage, ob wir an dieser Veranstaltung teilnehmen wollen, war die Zustimmung unter uns sehr groß.

Im Allgemeinen hoffen wir sehr, in den nächsten Monaten wieder zu einem „normalen“ Vereinsleben zurückkehren zu können. Auf dem richtigen Weg befinden wir uns auf jeden Fall – allen voran unsere Seetaler Jugend. Sie haben unter Einhaltung der aktuellen Corona Regelungen bereits Anfang Juni wieder mit Tanzproben angefangen, waren für ein Seminar im Trachtenkulturzentrum in Holzhausen und Üben aktuell fleißig für das Nikolaustheater.

Rund um war es ein gelungener Abend, wir hoffen und freuen uns jetzt schon auf viele weitere Vereinsaktivitäten!

Hintere Reihe von links nach rechts: Sylvia Pusa, Josef Götz, Gisela Götz, Herbert Schafbauer, Manfred Pusa, Robert Scharnagl, Werner Reisacher, Klaus Frankenberger, Rita Frankenberger, Fabian Popp
Vordere Reihe von links nach rechts: Markus Lechner, Matthias Rauch, Sophie Schwarzenberger